Sie sind hier: Produkte / Fragen zum Fahrzeug
Deutsch
English
Français
Italiano
Nederlands
Sonntag, 20. August 2017

Fragen zum Fahrzeug

Sehr geehrte/r Kunde/in,

die Reisemobilindustrie bietet eine große Modellpalette, die mit jedem Jahrgang um viele Varianten ergänzt wird. Damit wir Ihnen aus unserem Programm die richtige Produktkombination anbieten und liefern können, benötigen wir einige wenige Informationen über Ihr Reisemobil. Diese techn. Daten sind wichtig für das Zusammenspiel von fahrzeugspezifischen Bauteilen und Ihrem Fahrzeug.

Im Folgenden eine kurze Erklärung zu dem, was wir wissen möchten:

1. Fahrzeugaufbauhersteller
Ihr Reisemobil besteht im Grunde genommen aus zwei großen Komponenten (Chassis und Aufbau).
Beispiele für Aufbauhersteller sind: Hymer, Knaus, Eura, Dethleffs, Rapido, usw.

2. Aufbaubezeichnung
Die Reisemobilhersteller versehen ihre Fahrzeug mit klangvollen Namen, die für uns wichtig zur Unterscheidung der Modelle sind.
Beispiele sind: Vision, Tramp, StarLine, Sun Traveller, Integra, Activa, usw.
Zu diesen Namen gehört oft auch noch eine Zahl, die eventuell mit einer Buchstabenkombination gepaart ist.

3. Baujahr und Modelljahr
Das Baujahr finden Sie einfach in Ihren Fahrzeugdokumenten unter der Überschrift „Tag der ersten Zulassung“. Das ist nicht unbedingt das richtige Datum, aber es trifft sehr oft zu.
Beim Modelljahr ist eine Besonderheit zu beachten:
In der Reisemobilbranche sind Modelljahre nicht gleich dem Baujahr. Das Modelljahr beginnt meistens am 1. Juli und endet am 30. Juni des folgenden Kalenderjahres

4. Chassishersteller
Die Reisemobilhersteller verwenden für ihre Mobile Chassis unterschiedlicher Marken. Vom Chassis Ihres Reisemobiles benötigen wir den Namen der Marke.
Zum Beispiel: Fiat, Renault, Daimler, Ford, Peugeot, usw. und den Chassis-Typ( Sprinter, Boxer, Ducato, Master, usw.)

Bitte benutzen Sie für Anfragen das untenstehende Formular. Das vereinfacht und beschleunigt die Beantwortung Ihrer Anfrage wesentlich.

* müssen ausgefüllt werden